Ernährung /
Hundefutter und Trends /
Warum bietet Pedigree kein Veganes Hundefutter an? Ich habe gute Erfahrung dami...?

„Ein Hund lebt nicht von Fleisch allein“


Gefragt von Helga

Warum bietet Pedigree kein Veganes Hundefutter an? Ich habe gute Erfahrung damit

default Expertenteam antwortet:

Hallo Helga,

es gibt ein vegetarisches Pedigree in Indien, weil Kultur und Religion gewisse Forderungen an uns stellen. Wir wollen sichergehen,dass Hunde trotzdem alle Nährstoffe erhalten, die erforderlich sind und können dies über Fertignahrung leichter sicherstellen.

Wie stehen wir zu veganer Hundenahrung:

für Welpen und trächtige oder säugende Hündinnen ist eine vegane Ernährung nicht geeignet, denn Defizite im Wachstum können nicht mehr korrigiert werden. Hier endet daher das Verständnis vieler Experten für die fleischfreie Ernährung, denn Hunde sind Beutetierfresser, also weder ein obligatorischer Fleischfresser wie die Katze noch ein Allesfresser, wie wir Menschen.

Fleischfreie Ernährung- immer mal wieder angeboten- ist kein Problem, aber dauerhaft benötigt ein Hund ein Aminosäureprofil, das in pflanzlichen Rohwaren nicht zu finden ist. Auch der Bedarf an Kalzium wird häufig unterschätzt. Hier muss also ergänzt werden.Ernährungsexperten empfehlen Hundehaltern, die vegan ernähren wollen, den Ernährungsplan ihres Hundes mit spezialisierten Tierärzten abzustimmen und auch den Hund regelmäßig zum Check vorzustellen.

Ein Interview mit Frau Professor Ellen Kienzle (Fachtierärztin für Tierernährung und Diätetik am Lehrstuhl für Tierernährung der Ludwig-Maximilians-Universität München) zum Thema "Vegane Hundeernährung" ist hier zu finden. Auch wir sind der Meinung, dass ein Beutetierfresser nicht unbedingt vegan ernährt werden sollte, obwohl wir den größten Respekt vor Menschen haben, die sich selber bewusst vegan ernähren.

 



0 Kommentare


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Hunde helfen Lesen lernen

Artikel der Woche:
Hunde helfen Lesen lernen

Zum Artikel
Nur 4 % Fleischanteil im Hundefutter?

Letzte Woche:
Nur 4 % Fleischanteil im Hundefutter?

Hier nachlesen