Dream Team /
Der moderne Hund /
Warum sind Rassehundwelpen of so teuer?

„Eine ganz besondere Beziehung – Gefühle und Fakten zum Hund“


Gefragt von Friedrich

Warum sind Rassehundwelpen of so teuer?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Friedrich,

Rassehunde sind meist teurer als Mischlinge, weil die Züchter höhere Grundausgaben haben (Ausstellungskosten, HD Röntgen, Decktaxe für den Rüden, genetische Untersuchungen zum Ausschluss von Erbkrankheiten, Wurffreigabe usw.)

Manche Rassen sind sehr selten, dann können Züchter ihr Angebot finanziell anatürlich auch an der höheren Nachfrage ausrichten.

Die Anschaffungskosten sind allerdings gering - im Vergleich zu dem, was der Hund dann den Rest des Lebens kosten kann.
Dafür ist es dann aber auch der einzige Freund, den man sich kaufen kann.“



0 Kommentare


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Fleischmehl, Tiermehl, Gammelfleisch - alles, nur kein Fleisch?

Artikel der Woche:
Fleischmehl, Tiermehl, Gammelfleisch - alles, nur kein Fleisch?

Zum Artikel
Download Fütterungsprotokoll

Letzte Woche:
Download Fütterungsprotokoll

Hier nachlesen