Dream Team /
Der moderne Hund /
Dürfen Assistenzhunde kostenfrei Bahnfahren?

„Eine ganz besondere Beziehung – Gefühle und Fakten zum Hund“


Gefragt von Susan

Dürfen Assistenzhunde kostenfrei Bahnfahren?

default Expertenteam antwortet:

Hallo Susan,

wenn du deinen Hund mitnehmen möchtest: sagt die Bahn dazu Folgendes:

wenn der Hund nicht im Transportbehälter als Handgepäck transportiert werden kann, zahlst du den halben Fahrpreis.(Diese Regelung gilt sowohl für den Normalpreis als auch für die Sparpreise im Fernverkehr. Bei den Länder-Tickets und dem Schönes-Wochenende-Ticket sind entgeltpflichtige Hunde als Person/Erwachsener zu berücksichtigen)

Allerdings muss dein Hund angeleint sein und einen Maulkorb tragen. Blindenführhunde und Begleithunde schwerbehinderter Menschen sind vom Maulkorbzwang ausgenommen.



1 Kommentare

Am 27.11.2014 kommentierte Das Expertenteam:

Hallo Susan,

Zuerst die gute Nachricht: Blindenführhunde und Begleithunde schwerbehinderter Menschen sind vom Maulkorbzwang ausgenommen.
Alle anderen müssen einen tragen.

Und jetzt zu den Kosten: das sagt die Bahn

Wenn Sie einen Hund mitnehmen, der nicht im Transportbehälter als Handgepäck transportiert werden kann, zahlen Sie den halben Fahrpreis.
Diese Regelung gilt sowohl für den Normalpreis als auch für die Sparpreise im Fernverkehr. Bei den Länder-Tickets und dem Schönes-Wochenende-Ticket sind entgeltpflichtige Hunde als Person/Erwachsener zu berücksichtigen.

Hunde dürfen nicht als kostenlose Familienkinder bei der Buchung eines Online-Tickets angegeben werden. Generell gilt, dass Sitzplatzreservierungen für Hunde nicht möglich sind und ebenso keine Online-Tickets zum Selbstausdruck. Die Online-Buchung von Fahrkarten für Hunde ist hingegen per Postversand möglich, wenn Sie angeben, dass ein Kind von 6-14 Jahren ohne Begleitung verreist.

Bei internationalen Reisen zahlen Sie für Hunde grundsätzlich den Kinderfahrpreis 2. Klasse.

Fazit: Nein, sie dürfen nicht kostenlos Bahnfahren.


Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Kommentieren


Ich möchte erinnert werden, wenn es Neuigkeiten zu dieser Frage gibt.

Die in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nicht für Zwecke der Werbung genutzt.

Erinnern
Hundefachwirt

Artikel der Woche:
Hundefachwirt

Zum Artikel
Ein Mix aus Trocken- und Nassfutter

Letzte Woche:
Ein Mix aus Trocken- und Nassfutter

Hier nachlesen